HS Bereederungs GmbH & Co. KG – 49733 Haren/Ems

Unternehmen

Schifffahrtstradition seit 1885

Die als Familienbetrieb geführte mittelständische Reederei HS Schiffahrt kann mit Stolz auf eine langjährige maritime Tradition zurückblicken. Der Name Schepers selbst bedeutet im Plattdeutschen bereits „Schiffer“ und lässt die enge Verbundenheit der Familie Schepers mit der Seeschifffahrt erahnen. Die Grundlage für die in nun fünfter Generation geführte Reederei, legte 1885 Kapitän Heinrich Schepers mit dem Erwerb der Tjalk „MARIA“.
Hans-Bernd Schepers mit seinem Vater an Bord der MS "Helena Schepers"

„Wenn Du ein Schiff bauen willst, dann trommele nicht Männer zusammen um Holz zu beschaffen, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen, sondern lehre die Männer die Sehnsucht nach dem weiten, endlosen Meer.“

Antoine de Saint-Exupéry

Die heutigen „Steuermänner“ Dipl.-Ing.  Bernhard Johannes Schepers  und  Dipl.-Kfm. Heinz Josef Schepers führen mit der HS Schiffahrt diese Familientradition fort. Mit einer Flotte von 32 modernen Handelsschiffen und  300 Mitarbeitern an Land und an Bord haben die Brüder die HS Schiffahrt heute als erfolgreichen und innovativen Player der Branche etabliert.